Wie lange bleibt der deutsche Arbeitsmarkt solide?

www.MYJOBNEXTDOOR.com Seit der Finanzmarktkrise erlebte Deutschland ein regelrechtes Job-Wunder und auch derzeit scheint der Arbeitsmarkt solide zu sein. Viele der neu geschaffenen Jobs sind allerdings Teilzeitstellen oder prekäre Beschäftigungsverhältnisse. Die Lage auf dem Job-Markt ist also nicht ganz so rosig, wie sie auf den ersten Blick erscheint.


Die deutsche Konjunktur hat sich im zweiten Halbjahr 2013 zwar wieder belebt, aber ein durchgreifender Aufschwung ist nicht in Sicht. Auch für das nächste Jahr wird von Experten nur ein schwaches Wachstum prognostiziert, was negative Auswirkungen auf den deutschen Arbeitsmarkt haben könnte. Schätzungen zufolge wird sich die Anzahl der Jobs im kommenden Jahr noch leicht erhöhen (rund 0,4 Prozent), aber gleichzeitig steigt auch die Zahl der Arbeitslosen.


Zunächst scheint dies eine paradoxe Aussage, aber durch ein demografisches Hoch, verstärkte Migration nach Deutschland und Einsparungen der Bundesarbeitsagentur gibt es verhältnismäßig viele Arbeitslose. Ein verhaltenes Wachstums verhindert eine große Nachfrage nach Arbeitskräften und nur ein bestimmter Anteil der Arbeitssuchenden wird dadurch einen Job finden, der Rest bleibt arbeitslos.

Jobangebote per Email? Gib Deine Email-Adresse an:

Über MYJOBNEXTDOOR | Impressum | AGB | Datenschutz | Blog | Feedback/Kontakt | Neueste Suchen | Werbebanner | 
Copyright © 2007-2011 MYJOBNEXTDOOR - all rights reserved.