Ausbildung, Lehrstelle, Lehre in Halbs

59 Treffer im Umkreis von 30 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 59)

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Handelsfachwirt (m/w)

Westerburg ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 3.3 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Handelsfachwirt (m/w)

Rennerod ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 7.9 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann (m/w)

Hachenburg ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 12.4 km

HIT

HIT: Ausbildung als Verkäufer/in und Kaufmann/frau im Einzelhandel in Aichach

Hachenburg ()

Ablauf Ihrer Ausbildung: Innerhalb von zwei Jahren bilden wir Sie zum Verkäufer (m/w) aus. Bei hoher Einsatzbereitschaft und Leistungsfähigkeit im Markt und guten schulischen Leistungen bekommen Sie anschließend die Möglichkeit, in einem weiteren Jahr die Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w) erfolgreich zu absolvieren.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 12.7 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Handelsfachwirt (m/w)

Hachenburg ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 13.3 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Handelsfachwirt (m/w)

Ingelbach ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 20.8 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Handelsfachwirt (m/w)

Dierdorf ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 22.2 km

Adler

Adler: Ausbildung Kaufmann im Einzelhandel (m/w)

Limburg ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 23.0 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Handelsfachwirt (m/w)

Haiger ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 24.1 km

Aldi

Aldi: Ausbildung Kaufmann Kauffrau im Einzelhandel

Haiger (Vollzeit, Ausbildung, Lehrstelle, Lehre, Befristet)

Der Aufgabenbereich der Eizelhandelskauffrau / des Einzelhandelskaufmanns erstreckt sich vom Verkauf verschiedener Waren in einem Einzelhandesgeschäft, Supermarkt oder Kaufhaus bis hin zu betriebswirtschaftliche Aufgaben wie dem Rechnungs- und Personalwesen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 24.2 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 59)

1822direkt
300x250 Gutschein 10 EUR
www.bankofscotland.de

News und Aktuelles

Reform der Ausbildung in der Altenpflege

www.MYJOBNEXTDOOR.com Nachdem sich der Fachkräftemangel im Bereich der Altenpflege immer stärker abzeichnet, hat nun das Bundeskabinett ein Gesetz zur Reform er Ausbildung in der Altenpflege auf den Weg gebracht. Der neue Gesetzentwurf, der am Mittwoch in Berlin beschlossenen wurde, sieht vor, dass Pflegehelfer mit Vorerfahrung nur eine auf zwei Jahre verkürzte Qualifizierung absolvieren müssen. Zudem solle eine dreijährige Umschulungsförderung durch die Bundesagentur für Arbeit wieder eingeführt werden. Damit sollen auch nicht verkürzte Weiterbildungen in Zukunft gefördert werden. Der Fachkräftemangel in dieser Branche werde sich verschärfen, wenn nicht gegengesteuert werde, so die Aussage von Regierungssprecher Steffen Seibert. Diese Gesetzespläne zur Reform der Ausbildung in der Altenpflege sind Teil einer umfassenden Initiative, die von Bund, Ländern und Verbänden getragen wird. Die Offensive gegen Pflegenotstand hat bereis Ende letzten Jahres begonnen. Ziel ist es, die Ausbildungszahlen jährlich um zehn Prozent zu steigern.

Veranstaltungen und Termine

Nach der Schule in die Schule?! Wege nach der Mittleren Reife

Montabaur - 31.01.2013 - 17:00 Infoveranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe "...und donnerstags ins BiZ!" Schule oder Ausbildung? „Nach der Schule in die Schule?! Oder doch lieber eine Ausbildung machen?“ Diese Frage stellen sich viele Jugendliche nach der Mittleren Reife, und mancher ist verunsichert, weil er sich nicht ausreichend informiert fühlt. Hier hilft die Agentur für Arbeit Montabaur: Im Rahmen der Reihe „… und donnerstags ins BIZ“ informieren die Berufsberaterinnen Anja Schuy und Stefanie Brach am 31. Januar um 17 Uhr zum einen über Chancen am Ausbildungsmarkt, zum anderen über Möglichkeiten, die Schule fortzusetzen – also Wege zur Fachhochschulreife, zur fachgebundenen Hochschulreife und zum Abitur. Treffpunkt ist das Berufsinformationszentrum Montabaur, Tonnerrestraße 1. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – Interessenten kommen einfach ins BIZ. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon 02602 123256. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Arbeit und Beruf, Ausbildung Datum: 31.01.2013 17:00 bis 18:30 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Montabaur Veranstaltungsort: BiZ, Tonnerrestr.1, 56410 Montabaur Ansprechpartner: Frau Helsper Telefonnummer: +49 01801 555111 * Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min E-Mail: montabaur.biz@arbeitsagentur.de

Film, Funk, Fernsehen

Limburg - 22.01.2013 - 13:30 Ausbildungen und Studiengänge Informationsveranstaltung im Rahmen der berufs- und studienkundlichen Informationstage 2013 Frühzeitige und umfassende Informationen ist für die Berufswahl und die Realisierung von Berufswünschen von größter Bedeutung. Deshalb lädt die Berufsberatung für akademische Berufe Schüler, Eltern, Lehrer und an Berufsfragen Interessierte zu den berufs- und studienkundlichen Informationstagen 2013 ein. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Ausbildung, Studium Datum: 22.01.2013 13:30 bis 15:00 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Limburg-Wetzlar Veranstaltungsort: Raum des Männergesangvereins Eintracht (MGV), Ferdinand-Dirichs-Str. 25 (MGV-Raum), 65549 Limburg weitere Hinweise: Weitere Auskünfte bei Herrn Friedrich Groß und Frau Gisela Späth Referent/in: Anne Schulz, Redakteurin, AIM-Koordinationszentrum Ausbildung in Medienberufen, Köln Tel: 01801 555 111

Jobangebote per Email? Gib Deine Email-Adresse an:

Über MYJOBNEXTDOOR | Impressum | AGB | Datenschutz | Blog | Feedback/Kontakt | Neueste Suchen | Werbebanner | 
Copyright © 2007-2011 MYJOBNEXTDOOR - all rights reserved.