Jobs und Stellenangebote in Bissingen an der Teck

180 Treffer im Umkreis von 30 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 180)

toom BauMarkt

toom BauMarkt: Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w)

Kirchheim unter Teck ()

Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w) für unseren toom Baumarkt in Kirchheim unter Teck

Auf Karte anzeigen | Distanz: 5.3 km

toom BauMarkt

toom BauMarkt: Abiturientenprogramm für zukünftige Marktleiter (m/w)

Kirchheim unter Teck ()

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn am 01.08.2013 spannende Ausbildungsplätze zur Nachwuchsführungskraft an. Abiturientenprogramm für zukünftige Marktleiter (m/w) Der Ausbildungsstandort ist unser toom Baumarkt in Kirchheim unter Teck

Auf Karte anzeigen | Distanz: 6.3 km

Burger King

Burger King: Restaurantmitarbeiter

Kirchheim (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Schülerjob, Ferienjob, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Burger King setzt seine Mitarbeiter vor allem für die Kundenbetreuung und den Verkauf ein. Daneben stellen die Miarbeiter die Herstellung der Burger King-Produkte nach bestimmten Qualitätsstandarts sicher und unterstützen Ihre Kollegen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 6.4 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Arbeitsagentur in Göppingen Geschäftsstelle Kirchheim

Kirchheim ()

Die Agentur für Arbeit ist eine öffentliche-rechtliche Einrichtung, die darum bemüht ist Arbeitslosigkeit zu beseitigen und zu vermeiden. Bei Problemen im Bereich Arbeitsmarkt ist die Arbeitsagentur daher der erste Ansprechpartner. Neben der Hilfe bei der Jobsuche gehört auch die Förderung der Berufsausbildung zu den Aufgaben dieser Institution.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 6.4 km

McDonald's

McDonald's: Bedienung Mitarbeiter im Restaurant

Kirchheim Teck (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Wer auf Arbeitssuche ist und einen sicheren, flexiblen Job in der Gastronomie sucht, ist hier richtig. Als Restaurantmitarbeiter bei McDonal's werden idealerweise gute Deutschkenntnisse, Begeisterung für die Gastronomie, Freude am Umgang mit Menschen und Arbeitszeitflexibilität vorausgesetzt.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 6.8 km

Bofrost

Bofrost: Freiberuflicher Mitarbeiter m/w - Neukundengewinnung

Nürtingen (Freiberuflich, Freiberufler, Befristet, Unbefristet)

Als freiberuflicher Mitarbeiter informieren Sie potenzielle Neukunden über unser Qualitätsprogramm und gewinnen diese als neue Kunden.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 11.3 km

Burger King

Burger King: Restaurantmitarbeiter

Esslingen (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Schülerjob, Ferienjob, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Burger King sucht ständig neue Mitarbeiter. Ob zur Zeit in dieser Filiale eine Strelle zu vergeben ist, erfahren Sie von der Filialleitung vor Ort.
Wenn Sie sich für einen Job in diesem Burger King-Restaurant interessieren, bewerben Sie sich bitte direkt in der Filiale.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 11.9 km

McDonald's

McDonald's: Bedienung Mitarbeiter im Restaurant

Köngen (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Wer heute in der Gastronomie einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristigen beruflichen Perspektiven sucht, sollte sich hier bei McDonald's umsehen. Neben Weiterbildungen und Förderprogrammen bietet McDonald's ein attraktives Gehalt und flexible Arbeitszeiten.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 12.6 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Teamleiter (m/w)

Ebersbach an der Fils ()

Die Takko Fashion ist ein international expandierendes Unternehmen im Marktsegment Value Fashion, dessen Ambitionen und Motive in weit mehr als 1.700 Filialen unsere Kunden begeistern. Bei uns treffen seit 1982 Leidenschaft für Mode, Innovation und unternehmerisches Handeln aufeinander – ein Mix, der uns stetig vorantreibt, wachsen lässt, alle begeistert und den gewissen Unterschied ausmacht. Wir suchen Persönlichkeiten, die mit uns gemeinsam professionell, aufgeschlossen und engagiert zum Unternehmenserfolg beitragen wollen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 13.5 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Verkäufer in Vollzeit (m/w)

Ebersbach an der Fils ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 13.6 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 180)

1822direkt
300x250 Gutschein 10 EUR
www.bankofscotland.de

News und Aktuelles

Verdi fordert Abschaffung der Minijobs

www.MYJOBNEXTDOOR.com Der starke Anstieg an Zweitjobs sorgt derzeit bei vielen Vertretern aus Politik und Wirtschaft für Anspannung. So langsam bezweifeln viele von ihnen auch das viel gebrauchte Argument, dass diese Zweitjobs auf die Konsumlust der Deutschen zurückzuführen seien. Auch Leni Breymaier, Verdi-Bezirksleiterin in Baden-Württemberg, glaubt, dass das Argument „Konsumlust“ weit hergeholt ist und weit an der Realität vorbei geht. Eine Untersuchung der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat gezeigt, dass sich die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten mit einem Zweitjob innerhalb von nicht einmal zehn Jahren verdoppelt hat. Auch in Baden-Württemberg erreichte die Anzahl derer mit einem Minijob neben der Hauptbeschäftigung ein Rekordhoch. Ende 2012 besserten 471.528 Menschen in diesem Bundesland ihr Haupteinkommen auf. Breymaier ist der Meinung, dass nur die Einführung eines Mindestlohns und die Allgemeinverbindlicherklärung von Tarifverträgen hier Abhilfe schaffen und diesen Menschen bei der Sicherung des Unterhaltes mit nur einem Job helfen könnte. Zudem müssten Minijobs abgeschafft werden, glaubt die Gewerkschafterin, denn sie dienten derzeit den Arbeitnehmern als „gern genutztes Sparmodell“.

33 Prozent der Jugendlichen mit Nebenjob

www.MYJOBNEXTDOOR.com In Baden-Württemberg hat fast jeder dritte Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren einen Nebenjob. Weitere 33 Prozent würden gerne einem Nebenjob nachgehen um ihr Taschengeld aufzubessern oder sich den einen oder anderen Luxus zu leisten, sind aber bisher noch nicht fündig geworden. Eine in Stuttgart vorgestellte Schülerstudie hat neben diesen Ergebnissen herausgefunden, dass Jugendliche mit Nebenjob durchschnittlich unter 25 Euro pro Woche verdienen. Befragt wurden 2.400 Schüler von der Jugendstiftung. Jugendliche, die sich in einer Ausbildung befanden, wurden in dieser Studie nicht mit einbezogen. Ein erfreuliches Ergebnis der Studie ist, dass viele der befragten Jugendlichen konkrete Zukunfts- und Berufspläne haben. So würden über zwei Drittel der Befragten einen Auslandsaufenthalt, ein Praktikum oder ein freiwilliges soziales Jahr planen. Rund 40 Prozent der Jugendlichen haben auch konkrete berufliche Vorstellungen und über 50 Prozent sind sich sicher, dass sie später auch einen Arbeitsplatz finden werden. Allerdings würden sich, der Studie zufolge, die meisten Jugendlichen von der Schule mehr Unterstützung bei der Berufswahl wünschen.

Weniger Ferienjobs 2013

www.MYJOBNEXTDOOR.com Viele Schüler und Studenten versuchen derzeit einen Ferienjob zu finden und sich in den Sommerferien noch etwas hinzu zu verdienen. Im Internet, wie zum Beispiel auf den Seiten der Bundesarbeitsagentur finden sich einige Angebote, doch längst nicht mehr so viele wie früher. Doch woher kommt der Mangel an Ferienjobs? Gerade in großen Produktionsbetrieben haben flexible Arbeitszeitmodelle die Werksferien abgelöst, was die Unternehmen selbst in den Sommerferien kaum noch in Personalnot bringt. Zudem übernehmen Angestellte von Zeitarbeitsfirmen Jobs, die bisher oft von Ferienjobbern bekleidet wurden, so die Aussage einer Sprecherin der Bundesarbeitsagentur. Im Sommer steigt die Anzahl der Zeitarbeitnehmer auf ihren Höchststand. Gute Karten haben Schüler und Studenten aber immer noch in der Gastronomie. Wer flexible Arbeitszeiten in Kauf nimmt, bei schlechtem Wetter zu Hause bleibt und bei Sonnenschein im Biergarten aushelfen will, bekommt auch heute noch recht schnell einen Job. Die Bewerber sollten allerdings über 18 Jahre alt sein, denn es muss hier auch nachts gearbeitet werden.

Die meisten Rentner mit Minijob im Südwesten

www.MYJOBNEXTDOOR.com Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg hat auf Grund einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit festgestellt, dass der Südwesten bundesweit den Spitzenplatz bei den Rentnern mit Minijob einnimmt. In der ersten Hälfte des Jahres 2012 hatten danach rund 2,1 Millionen Einwohner in Baden-Württemberg neben ihrer Rente eine geringfügige Beschäftigung. Das sind 5,5 Prozent der Rentner im Südwesten. Bundesweit lag der Durchschnitt zum gleichen Zeitpunkt bei rund 4,5 Prozent. Schlusslicht in der bundesweiten Statistik ust Sachsen-Anhalt mit 2,4 Prozent arbeitenden Rentnern. Etwa die Hälfte der in Baden-Württemberg tätigen Minijobber im Rentenalter sind der Altersgruppe zwischen 65 und 70 Jahren zuzuordnen. Rund 20 Prozent der arbeitenden Rentner waren sogar über 75 Jahre alt, so das Ergebnis der Statistik. Insgesamt macht damit der Anteil der Rentner an der Gesamtzahl der Menschen mit Minijob ion Baden-Württemberg rund 17 Prozent aus. Häufige Tätigkeitsfelder der Rentner waren unter anderem die Industrie und der Handel.

Keine Chance auf Vollzeit-Job

www.MYJOBENXTDOOR.com Immer mehr Arbeitnehmer in Stuttgart und im restlichen Südwesten müssen sich mit einem Teilzeit- oder Minijob abfinden und stolpern aus einer Befristung in die andere. Von unbefristeten Jobs in Vollzeit können viele von ihnen nur träumen. Junge Menschen und Frauen sind hier besonders betroffen, so das Ergebnis einer Studie des Internationalen Instituts für Empirische Sozialökonomie, die der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Baden-Württemberg in Auftrag gegeben hat. Dieser Untersuchung zufolge lag 2011 der Anteil an Arbeitnehmern mit einem befristeten, Teilzeit- oder Minijob in Baden-Württemberg bei 38,9 Prozent. 2003 waren es nur 31,8 Prozent. Der DGB glaubt, dass für all diese Menschen die akute Gefahr besteht, in ein sogenanntes prekäres Beschäftigungsverhältnis abzurutschen – und auf Dauer unsicheren oder ungeschützten Jobs nachzugehen, bei denen sie häufig trotz Arbeit in Armut leben. Frauen nehmen häufig Teilzeitjobs an, weil sie durch Kindererziehung und die Pflege kranker oder alter Familienmitglieder nicht die Zeit für einen Job in Vollzeit haben und in vielen Fällen öffentliche Betreuungseinrichtungen fehlen. Aber auch Jugendliche müssen sich bei ihrem Berufseinstieg häufig mit befristeten Verträgen zufriedengeben, so das Ergebnis der Studie. Über 33 Prozent der 15- bis 24-Jährigen konnten 2011 keine unbefristete Vollzeitstelle vorweisen.

Veranstaltungen und Termine

"Was soll ich werden? Wo liegen meine Stärken?"

Altenburg - 21.10.2013 - 09:00 Welche Berufe passen zu mir? Entspricht mein Wunschstudium meinen Fähigkeiten? Berufswahltest und Studienfeldbezogene Beratungstests für Schüler Der Berufspsychologische Service der Agentur für Arbeit bietet Schülern der Kl. 8-10 der Regelschule und Kl. 10 des Gymnasiums einen Berufswahltest und Schülern der Kl. 11-12 des Gymnasiums einen Studienfeldbezogenen Beratungstest an. Die Studienfeldbezogenen Beratungstests umfassen folgende Bereiche: Naturwissenschaften; Ingenieurwissenschaften; Wirtschaftswissenschaften; Informatik/Mathematik; Philologische Studiengänge und Rechtswissenschaften. Es wird mit jedem Teilnehmer im Anschluss ein Auswertungsgespräch geführt und jeder erhält die Ergebnisse auch in Schriftform. Dauer ca. 2 - 3 h Die Teilnahme an den Tests ist nur nach Anmeldung über die Berufsberatung oder das BiZ (03447/580204) möglich. Die Termine werden dann in gemeinsamer Absprache vereinbart. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Arbeit und Beruf, Ausbildung, Studium Datum: 21.10.2013 09:00 bis 25.10.2013 12:00 Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Altenburg Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit, Fabrikstraße 30, 04600 Altenburg, Thüringen Ansprechpartner: Frau Krüger Hinweise zur Anmeldung: Eine Anmeldung ist gewünscht, damit die Veranstaltung besser geplant werden kann. Anmeldungen werden bis 5 Tage vor dem Termin in der Berufsberatung und im Berufsinformationszentrum (BiZ) unter der Telefonnummer: 03447/580 204 entgegen genommen. Tel: +49 800 4555500 E-Mail: Altenburg.BIZ2@arbeitsagentur.de

Sprechstunde des Karriereberatungsbüros der Bundeswehr

Waiblingen - 06.08.2013 - 08:30 Information über die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei der Bundeswehr Ausbildung, Studium, Zeitsoldat - welche Möglichkeiten bietet die Bundeswehr? Alle Fragen und berufliche Wünsche, die mit Marine, Heer, Luftwaffe, Streitkräftebasis, Sanitätsdienst oder Freiwilligen Wehrdienst zusammenhängen, können angesprochen werden. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Ausbildung, Studium, Zwischen Schule und Beruf Datum: 06.08.2013 08:30 bis 15:00 Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Waiblingen Veranstaltungsort: BiZ Waiblingen, Mayenner Str 60, 71332 Waiblingen, Rems Ansprechpartner: Frau Schäfer Telefonnummer: +49 800 4555500 * Der Anruf ist für Sie kostenfrei Hinweise zur Anmeldung: Terminvergabe erfolgt nach telefonischer Anmeldung unter 07171 914-271 im Karriereberatungsbüro der Bundeswehr Schwäbisch Gmünd Tel: +49 800 4555500 E-Mail: waiblingen.111-biz@arbeitsagentur.de

Sicher und kompetent am Telefon

Stuttgart - 21.03.2013 - 09:00 Professionelle Bewerbungsunterlagen sind heute selbstverständlich. Kommt es jedoch zum telefonischen Kontakt mit Personalentscheidern, ist dieser häufig weit weniger professionell. Am Telefon gelten andere Regeln als bei einer face-to-face-Kommunikation. Sich dieser Regeln bewusst zu werden und das Telefon professionell zur Unterstützung Ihrer Bewerbung einzusetzen, bei Initiativbewerbungen, der Vereinbarung eines Vorstellungstermins oder bei Telefoninterviews, sind Ziele dieses Seminars. •Grundlagen der Kommunikation am Telefon •Schaffung einer positiven Gesprächsatmosphäre •Tipps zur Sprache und Sprechweise •Gesprächsvor- und -nachbereitung bei Kontakten zu Firmen •Argumentations- und Formulierungshilfen •Verhalten bei Telefoninterviews •Übungen mit Telefontrainingsanlagen Veranstaltungsart: Workshop Thema: Arbeit und Beruf Datum: 21.03.2013 09:00 bis 17:00 Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Stuttgart Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Stuttgart, Nordbahnhofstr. 30-34 (C 532), 70191Stuttgart weitere Hinweise: Anmeldung bei Jutta Gentsch Eigenbetrag: 10 € Referent/in: Michael Kimmelmann / Baber Consulting Tel: 0711 / 920-4132 E-Mail: stuttgart.172-beratung@arbeitsagentur.de

Wiedereinstieg in den Beruf

Ludwigsburg - 09.10.2012 - 09:30 Gerade nach längerer Familienphase gestaltet sich die Rückkehr in den Beruf oftmals schwieriger als erwartet. Die letzte Bewerbung ist schon Jahre her und es gibt viele offene Fragen zum Wiedereinstieg. Eine Expertin berät und beantwortet Ihre Fragen zum Thema. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Chancengleichheit, Arbeitslosigkeit, Arbeit und Beruf Datum: 09.10.2012 09:30 bis 11:30 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Ludwigsburg Veranstaltungsort: Stuttgarter Str. 53, (119), 71638 Ludwigsburg Referent/in: Susanne Steinhart Tel: 07141 / 137 428 E-Mail: Ludwigsburg.BCA@arbeitsagentur.de

Mädchen und Technik

Waiblingen, Rems - 10.04.2012 - 08:30 Uhr Mädchen lernen technische Berufe kennen und informieren sich bei Firmen über Praktika Jährlich in den Osterferien fndet das Programm MuT - Mädchen und Technik in der Agentur für Arbeit Waiblingen statt. 30 junge Frauen bekommen einen Einblick in die industriellen Fertigungsberufe. Ein Workshop sensibilisiert die Mädchen, damit ihnen bewusst wird, dass das Leben Geld kostet, über Verdienstmöglichkeiten. Der Besuch im Klettergarten in korb ist schon obligatorisch, die Veranstalter wollen auch über dies Angebot den Mädchen MUT machen über ihre Grenzen hinaus zu gehen und sich auch mal darauf zu verlassen, dass sie unterstützt werden. 2,5 Tage Praktikum bei den beteiligten Firmen ergänzen die Veranstaltung. Dort wird gelötet, gebohrt, gedreht und geschraubt. Am Freitagmittag kommen alle Mädchen wieder zusammen und berichten über ihre Erlebnisse. In den vergangenen Jahren sind einige dieser jungen Damen in eine gewerblich technische Ausbildung eingemündet und beweisen damit, dass eine Aufbereitung des technischen Interesses wichtig ist. Veranstaltungsart: Workshop Thema: Arbeitslosigkeit, Ausbildung, Zwischen Schule und Beruf Datum: 10.04.2012 08:30 Uhr bis 13.04.2012 14:00 Uhr (ICAL) Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Waiblingen Veranstaltungsort: Mayenner Str 60, 71332 Waiblingen, Rems Ansprechpartner: Frau Schanbacher Telefonnummer: +49 01801 555111 * Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min Hinweise zur Anmeldung: Anmeldebogen ist unter waiblingen.151-U25@arbeitsagentur.de abrufbar

Jobangebote per Email? Gib Deine Email-Adresse an:

Über MYJOBNEXTDOOR | Impressum | AGB | Datenschutz | Blog | Feedback/Kontakt | Neueste Suchen | Werbebanner | 
Copyright © 2007-2011 MYJOBNEXTDOOR - all rights reserved.