Jobs und Stellenangebote in Kisselbach

88 Treffer im Umkreis von 30 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 88)

McDonald's

McDonald's: Bedienung Mitarbeiter im Restaurant

Pfalzfeld (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Wer auf Arbeitssuche ist und einen sicheren, flexiblen Job in der Gastronomie sucht, ist hier richtig. Als Restaurantmitarbeiter bei McDonal's werden idealerweise gute Deutschkenntnisse, Begeisterung für die Gastronomie, Freude am Umgang mit Menschen und Arbeitszeitflexibilität vorausgesetzt.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 7.3 km

Burger King

Burger King: Restaurantmitarbeiter

Rheinböllen (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Schülerjob, Ferienjob, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Burger King bietet langfristig sichere Arbeitsplätze und gute Perspektiven für einen beruflichen Aufstieg. Auch Neu- und Quereinsteiger sind bei Burger King willkommen und werden intensiv eingearbeitet.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 7.9 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Arbeitsagentur in Bad Kreuznach Geschäftsstelle Simmern

Simmern ()

Auf der Suche nach einem Job oder einer Ausbildung ist der Besuch der Arbeitsagentur oder des Jobcenters ein unbedingtes Muss. Hier finden Sie Berater die sich mit dem Arbeitsmarkt und Themen wie Arbeiten im Ausland, Kindergeld, Weiterbildung oder Berufsfindung auskennen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 9.2 km

McDonald's

McDonald's: Bedienung Mitarbeiter im Restaurant

Simmern (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Bei McDonald's ist nichts wichtiger als der Servicegedanke. Für einen Mitarbeiter in einem McDonald's Restaurant ist daher Spaß am Umgang mit den Gästen absolute Voraussetzung. Daneben werden gute Deutschkenntnisse und Begeisterung für Tätigkeiten im Gastronomiebereich erwartet.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 9.3 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann (m/w)

Simmern/Hunsrück ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 9.6 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Handelsfachwirt (m/w)

Simmern/Hunsrück ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 9.6 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Arbeitsgemeinschaft Rhein-Hunsrück

Simmern ()

Kontaktieren Sie die Arbeitsagentur oder das Jobscenter in Ihrer Nähe zu den Themen, wie z.B. Arbeitslosigkeit, Existenzgründung, Kindergeld, Arbeiten im Ausland und vielen weiteren Themen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 10.4 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Arbeitsagentur in Koblenz Geschäftsstelle Boppard

Boppard ()

Haben Sie Fragen zu Arbeitslosigkeit, Berufswahl, Existenzgründung, finanzielle Hilfen, Arbeiten im Ausland, Kindergeld dann sind Sie hier richtig.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 20.2 km

McDonald's

McDonald's: Bedienung Mitarbeiter im Restaurant

Waldlaubersheim (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Wer engagiert ist, gut Deutsch spricht und Freude am Gästeservice hat, ist als Mitarbeiter in einem McDonald's Restaurant genau richtig. Im Gegenzug bietet die Fast-Food-Kette einen sicheren Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten und gute Aufstiegschancen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 21.2 km

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann (m/w)

Bingen am Rhein ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 22.7 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 88)

1822direkt
www.bankofscotland.de

News und Aktuelles

Befristung und andere Aspekte des Arbeitsmarktes

www.MYJOBNEXTDOOR.com Der DGB-Landesvorsitzende von Rheinland-Pfalz, Dietmar Muscheid, ist bestürzt über die neuesten Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt, wie beispielsweise die Zunahme von befristeten Jobs, ständige Abrufbereitschaft von Arbeitnehmern und die Rücksichtslosigkeit von Unternehmen, wenn es um das Privatleben und die Gesundheit der Mitarbeiter geht. Diese Entwicklung gehe immer weiter weg von normalen Arbeitsverhältnissen, so der Gewerkschafter. Die Gesellschaft erwartet von jungen Menschen zudem, dass sie sich niederlassen und eine Familie gründen. Aber auf einem Arbeitsmarkt, der vielen von ihnen nur befristete Arbeitsverhältnisse bietet, wird diese Erwartung zur Farce. Muscheid fordert daher von der Politik, dass Befristungen nur noch mit sachlicher Begründung möglich sein und zu Ausnahmefällen werden sollten. Auch im Bereich der Beamtenregelungen wünscht sich der DGB-Landesvorsitzende ein Umdenken. Anlässlich der Lehrerproteste bezüglich der jährlich einprozentigen Erhöhung der Beamtenbesoldung bis 2016, stelle sich die Frage, ob Lehrer unbedingt verbeamtet sein müssten. In Bereichen, wie etwa bei der Polizei, sei eine Verbeamtung unerlässlich. Beim Lehramt provoziere die Landesregierung von Rheinland-Pfalz derzeit die Diskussion in diesem Punkt nahezu.

Ferienjobs in Bad Sobernheim

www.MYJOBNEXTDOOR.com Ausschlafen, sich ausruhen und viel feiern – nicht für jeden Schüler sieht so die ideale Feriengestaltung aus. Auch in den Osterferien nutzen viele junge Leute ihre Zeit um etwas zu lernen, oder auch um etwas dazu zu verdienen. Bei vielen Schülern reicht das Taschengeld nicht aus oder sie sparen für den Führerschein und so nutzen sie ihre Osterferien sinnvoll, indem sie einem Ferienjob nachgehen. Männliche Schüler haben es bei der Suche nach einem Ferienjob in Bad Sobernheim leichter, denn ihnen bieten sich viel Möglichkeiten. In der Land- und Forstwirtschaft, der Industrie, dem Handwerk und dem Bau werden immer wieder kurzfristig Aushilfs- und Ferienjobs angeboten. Neben der Arbeit können sie die Schüler auf diese Weise auch in verschiedenen Betrieben umsehen und so ihre Berufsfindung nach dem Schulabschluss erleichtern. Für weibliche Schüler ist die Auswahl an passenden Ferienjobs nicht ganz so leicht, zumal sie weniger häufig nach Arbeit in Fabriken oder anderen körperlich anstrengenden Ferienjobs Ausschau halten. Hier bieten sich eher Jobs in der Gastronomie an, oder auch in Büros, Krankenhäusern und im Einzelhandel. Bei der Suche nach einem Ferienjob empfiehlt es sich rechtzeitig mit der Recherche anzufangen und nach geeigneten Stellen Ausschau zu halten, bzw. sich schon Monate vorher beim Arbeitsamt zu informieren.

Mitreißende Aushilfsjobs auf dem Rummel

www.MYJOBNEXTDOOR.com Auf dem Rummel wird immer nach jungen Menschen gesucht, die einem Aushilfsjob nachgehen wollen. Hier werden Jobs für Mechaniker, Süßwarenverkäufer, Maskottchen usw. angeboten. Lucinde Boennecke, Sprecherin des Deutschen Schaustellerbundes (DSB) in Berlin meint, dass junge Menschen, die das Geschäft des Schaustellers erlernen wollen, dies am besten gleich an Ort und Stelle auf dem Rummel tun sollten. Ein Aushilfsjob ist da als Einstieg ideal. So kann man verschiedenen Schaustellern über die Schulter schauen und seine Spontanität auf die Probe stellen. Eine Ausbildung zum Schausteller gibt es nicht. Besonders für Aussteiger und Freiheitsliebende ist so ein Job auf dem Rummel das Richtige. Denn die ständigen Ortswechsel und kontinuierlichen Herausforderungen sind was für Abenteurer nicht jedermanns Sache. Zudem sind die Arbeitsstunden in so einem Aushilfsjob lang, denn die Kasse muss bei den meisten Geschäften 14 Stunden pro Tag besetzt sein. Wer sich dennoch für einen Aushilfsjob auf dem Rummel interessiert, sollte sich direkt an die Schausteller wenden oder auf Jobaushänge an den Kassen achten. Viel Geld verdient man in solch einem Aushilfsjob allerdings nicht.

Versichert bei Heimarbeit

www.MYJOBNEXTDOOR.com Heimarbeit liegt im Trend und viele Arbeiten, die früher in der Firma erledigt wurden, können heute vom Home Office aus abgewickelt werden. Dafür sollte sich der Arbeitnehmer aber vom Arbeitgeber eine Bescheinigung ausstellen lassen, dass bestimmte Arbeiten von zu Hause aus erledigt werden müssen. Auf diese Weise können die Kosten für ein heimisches Arbeitszimmer steuerlich abgesetzt werden. Bei der Heimarbeit ist der Arbeitnehmer über die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) genau so gesetzlich unfallversichert wie ein Büroarbeiter. Nach einem Unfall übernimmt die Versicherung Behandlung und Rehabilitation. Ein Heimarbeiter ist im Unterschied zum Büroangestellten auf dem Weg zur Küche oder zur Toilette nicht mehr versichert. Der Versicherungsschutz endet an der Türe des Home Office. Grundsätzlich gilt allerdings, dass der Arbeitnehmer bei der Heimarbeit genau so abgesichert ist wie im Büro. Ensteht beispielsweise ein Schaden am Firmenlaptop, dass der Arbeitnehmer zum arbeiten mit nach Hause genommen hat, dann muss der Arbeitgeber über die Betriebsinhaltsversicherung für die Schäden aufkommen. Nutzt der Heimarbeiter einen PC oder ein privates Telefon für berufliche Belange, können diese teilweise beim Finanzamt abgesetzt werden. Um Problemen mit dem Finanzamt und dem Arbeitgeber aus dem Weg zu gehen kann durch die Installation einer ISDN-Anlage ein Geschäftsanschluss gelegt werden.

Frauen und Teilzeit

www.MYJOBNEXTDOOR.com Das Statistische Landesamt in Bad Ems hat bei einer Auswertung der Beschäftigtenzahlen festgestellt, dass derzeit jeder vierte Erwerbstätige einer Geringfügigen Beschäftigung oder einem Job in Teilzeit nachgeht. Der Anteil der Frauen in diesem Bereich ist hierbei besonders hoch. Im Vergangenen Jahr sind der Untersuchung aus Bad Ems zufolge 42,2 Prozent der erwerbstätigen Arbeitnehmerinnen einem Teilzeit - oder Minijob nachgegengen, während nur 10,6 Prozent der männlichen Arbeitnehmer eine Arbeit auf Teilzeitbasis annahmen. In den meisten Fällen reicht so ein Job nicht für das Bestreiten des Lebensunterhaltes aus. Neben Frauen arbeiten vor allem gering qualifizierte Arbeitnehmer und Ausländer oft in Teilzeit oder sind geringfügig beschäftigt. Der Deutsche Gewerkschaftsbund in Rheinland-Pfalz fördert auf Grund dieser Studie die Einführung von Mindestlöhnen. Der DGB-Landeschef Dietmar Muscheid sagte in Reaktion auf die Untersuchung des Statistischen Landesamtes in Bad Ems, dass es Anlass zur Sorge gebe, wenn 30 Prozent dieser „atypisch“ Beschäftigten Arbeitnehmer ihren Lebensunterhalt ...

Veranstaltungen und Termine

Bewerbung - Viele Wege führen zum Job

Neuwied - 14.05.2013 - 09:00 Aus der Reihe BIZ & Donna Es gibt vielfältige Möglichkeiten und Wege, einen Arbeitsplatz zu finden. Ob Sie aktuelle Berufserfahrung mitbringen oder wieder ins Berufsleben einsteigen möchten, eine erfolgreiche Bewerbung erfordert eine individuell auf Sie zugeschnittene Strategie und eine gute Vorbereitung. Nur so können Sie durch Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse überzeugen und sich von der Konkurrenz abheben. Eine Expertin/ein Experte gibt Ihnen Auskunft über: - Verschiedene Medien und Strategien der Stellensuche - Neue und bewährte Bewerbungsformen - Selbstvermarktungsmöglichkeiten - Formulierungstipps für Anschreiben und Lebenslauf Wählen Sie den passenden Weg zum Ziel! Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Arbeitslosigkeit, Arbeit und Beruf Datum: 14.05.2013 09:00 bis 11:00 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit in Neuwied Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Neuwied, Julius-Remy-Str. 4 (Sitzungssaal, 3. Stock), 56564 Neuwied weitere Hinweise: Keine Kinderbetreuung Tel: 02631/891560 E-Mail: Neuwied.BCA@arbeitsagentur.de

Nach der Schule in die Schule?! Wege nach der Mittleren Reife

Montabaur - 31.01.2013 - 17:00 Infoveranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe "...und donnerstags ins BiZ!" Schule oder Ausbildung? „Nach der Schule in die Schule?! Oder doch lieber eine Ausbildung machen?“ Diese Frage stellen sich viele Jugendliche nach der Mittleren Reife, und mancher ist verunsichert, weil er sich nicht ausreichend informiert fühlt. Hier hilft die Agentur für Arbeit Montabaur: Im Rahmen der Reihe „… und donnerstags ins BIZ“ informieren die Berufsberaterinnen Anja Schuy und Stefanie Brach am 31. Januar um 17 Uhr zum einen über Chancen am Ausbildungsmarkt, zum anderen über Möglichkeiten, die Schule fortzusetzen – also Wege zur Fachhochschulreife, zur fachgebundenen Hochschulreife und zum Abitur. Treffpunkt ist das Berufsinformationszentrum Montabaur, Tonnerrestraße 1. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – Interessenten kommen einfach ins BIZ. Nähere Auskünfte gibt es unter Telefon 02602 123256. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Arbeit und Beruf, Ausbildung Datum: 31.01.2013 17:00 bis 18:30 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Montabaur Veranstaltungsort: BiZ, Tonnerrestr.1, 56410 Montabaur Ansprechpartner: Frau Helsper Telefonnummer: +49 01801 555111 * Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min E-Mail: montabaur.biz@arbeitsagentur.de

Mehr als Babysitting: Infos rund um das Thema Au pair

Montabaur - 29.11.2012 - 15:00 Infoveranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe "...und donnerstags ins BiZ!" "Mehr als Babysitting" lautet das Motto der Veranstaltung zum Thema Au Pair am Donnerstag, 29. November 2012 um 15.00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Montabaur. Neben Infos zu einem klassischen Au Pair-Aufenthalt in Amerika, Australien, Neuseeland, Costa Rica oder China gibt es auch Wissenswertes über das EduCare in Amerika zu erfahren. Dieses Programm verbindet die Au Pair Tätigkeit mit ersten Einblicken ins College-Leben. Als EduCare Companion hilft man den schulpflichtigen Gastkindern bei den Hausaufgaben und unterstützt sie bei allen Aktivitäten und Hobbys. Interessant für junge Frauen mit einer pädagogischen Ausbildung ist das „Au pair Professional“. Wer seit zwei Jahren vollberuflich in der Kinderbetreuung arbeitet oder über eine abgeschlossene Ausbildung in diesem Bereich verfügt, kann bei diesem Programm in den USA wertvolle Berufserfahrungen sammeln und die Karrierechancen verbessern. Judith Wambach, Beraterin beim American Institute for Foreign Study (AIFS), steht allen jungen Leuten Rede und Antwort. die im Ausland Erfahrungen sammeln und gleichzeitig ihre Sprachkenntnisse verbessern möchten. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist nicht erforderlich. Weitere Auskünfte erteilt das BIZ-Team gerne unter der Tel. 02602 123256. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Arbeit und Beruf, Zwischen Schule und Beruf Datum: 29.11.2012 15:00 bis 16:30 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Montabaur Veranstaltungsort: BiZ, Tonnerrestr.1, 56410 Montabaur Ansprechpartner: Frau Helsper Telefonnummer: +49 01801 555111 * Festnetzpreis 3,9 ct/min; Mobilfunkpreise höchstens 42 ct/min E-Mail: montabaur.biz@arbeitsagentur.de

Ausbildungsberufe Physiotherapie und Masseur

Neuwied - 25.10.2012 - 15:00 Aus der Reihe: "BIZ am Donnerstag" Informationsveranstaltung über die Ausbildungsberufe Physiotherapeut/-in, Bachelor of Physiotherapy NL, Masseur/-in / med. Bademeister/-in Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Ausbildung Datum: 25.10.2012 15:00 bis 16:30 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Neuwied Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Neuwied, Julius-Remy-Straße 4, (BIZ), 56564 Neuwied Referent/in: Marion Steuper Eckhardt, Reha Rhein-Wied Tel: 02631 891290 E-Mail: neuwied.biz@arbeitsagentur.de

Vorstellungsgespräch - (k)ein Problem

Neuwied - 11.10.2012 - 09:00 Aus der Reihe: "BIZ am Donnerstag" Ferienworkshop für Schülerinnen und Schüler. Mit praktischen Übungen! Anmeldung dringend erforderlich! Veranstaltungsart: Workshop Thema: Ausbildung Datum: 11.10.2012 09:00 bis 15:00 Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Neuwied Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Neuwied, Julius-Remy-Straße 4 (BIZ - Gruppenraum) 56564 Neuwied weitere Hinweise: Anmeldung im BIZ dringend erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl. Tel: 02631 891290 E-Mail: neuwied.biz@arbeitsagentur.de

Jobangebote per Email? Gib Deine Email-Adresse an:

Über MYJOBNEXTDOOR | Impressum | AGB | Datenschutz | Blog | Feedback/Kontakt | Neueste Suchen | Werbebanner | 
Copyright © 2007-2011 MYJOBNEXTDOOR - all rights reserved.