Jobs und Stellenangebote in Niederdürenbach

160 Treffer im Umkreis von 30 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 160)

McDonald's

McDonald's: Mitarbeiter / Service im McCafé

Mendig (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Damit sich die Gäste bei McDonald's wohl fühlen und Ihre Speisen genießen können, schreibt der Konzern den Servicegedanken ganz groß. Bei den Mitarbeitern ist daher Freude am Kundenkontakt und Einsatzbereitschaft gefragt. Gute Deutschkenntnisse sind eine weitere Voraussetzung für den Job.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 10.3 km

McDonald's

McDonald's: Bedienung Mitarbeiter im Restaurant

Mendig (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Spaß am Umgang mit Mitarbeitern und Kunden ist eine der wichtigsten Eigenschaften für den Restaurantmitarbeiter bei McDonald's. Aber auch Einsatzbereitschaft, gute Kenntnisse der Deutschen Sprache und Teamgeist sind relevant für diesen Job.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 10.3 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Arbeitsagentur in Mayen Geschäftsstelle Bad Neuenahr-Ahrweiler

Bad Neuenahr-Ahrweiler ()

Die Agentur für Arbeit informiert nicht nur über neue Stellenangebote, sie zahlt auch das Arbeitslosengeld im Falle der Arbeitslosigkeit. Auch berufliche Weiterbildungen werden von der Arbeitsagentur gefördert. Informieren Sie sich in der Zweigstelle in Ihrer Nähe.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 11.0 km

McDonald's

McDonald's: Mitarbeiter Service im McCafé

Bad Neuenahr (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Ein Job im McCafe verspricht einen sicheren Arbeitsplatz und einen abwechslungsreichen Tagesablauf. Neben der attraktiven Entlohnung steht bei McDonald's vor allem starker Teamgeist und gute berufliche Perspektiven im Vordergrund.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 11.3 km

McDonald's

McDonald's: Bedienung Mitarbeiter im Restaurant

Bad Neuenahr (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Voraussetzung für den Job als Mitarbeiter in einem McDopnald's Restaurant ist Freude am Umgang mit dem Team und den Gästen, Engagement und gute Deutschkenntnisse.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 11.3 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Arbeitsagentur in Neuwied Geschäftsstelle Linz

Linz ()

Bei Problemen wie der Vermittlung in Ausbildungs- und Arbeitsstellen, der Berufsberatung oder der Förderung der beruflichen Weiterbildung steht die Arbeitsagentur jedem Bürger zur Seite. Sie informiert zudem über Kindergeld, Arbeitslosengeld, Existenzgründung und viele weiteren Themen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 14.1 km

HIT

HIT: Ausbildung als Verkäufer/in und Kaufmann/frau im Einzelhandel in Aichach

Mayen ()

Ablauf Ihrer Ausbildung: Innerhalb von zwei Jahren bilden wir Sie zum Verkäufer (m/w) aus. Bei hoher Einsatzbereitschaft und Leistungsfähigkeit im Markt und guten schulischen Leistungen bekommen Sie anschließend die Möglichkeit, in einem weiteren Jahr die Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w) erfolgreich zu absolvieren.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 14.3 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Arbeitsgemeinschaft Mayen-Koblenz

Mayen ()

Kontaktieren Sie die Arbeitsagentur oder das Jobscenter in Ihrer Nähe zu den Themen, wie z.B. Arbeitslosigkeit, Existenzgründung, Kindergeld, Arbeiten im Ausland und vielen weiteren Themen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 14.5 km

McDonald's

McDonald's: Mitarbeiter Service im McCafé

Remagen (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Bei McDonald's im McCafe sind Sie dann richtig, wenn Sie neben guten Deutschkenntnissen auch noch Begeisterung für die Gastronomie und Freude am Umgang mit Menschen mitbringen, denn hier geht es um Teamgeist und den Servicegedanken.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 14.6 km

McDonald's

McDonald's: Bedienung Mitarbeiter im Restaurant

Remagen (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

McDonald's ist die NR.1 in der Gastronomie und damit die erste Wahl in diesem Bereich. Neben der Zubereitung der McDonald's-Produkte und der Gästebetreuung wir in den Restaurants auch sehr viel Wert auf die Umsetzung betrieblicher Standarts und die Organisation von Arbeitsabläufen gelegt.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 14.6 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 160)

1822direkt
www.bankofscotland.de

News und Aktuelles

Rhein-Sieg: Mit Ausbildung gegen Fachkräftemangel

www.MYJOBNEXTDOOR.com Für das Berufsausbildungsjahres 2014 ziehen Arbeitsagentur, Handwerkskammer und Industrie- und Handelskammer (IHK) jetzt schon eine positive Bilanz. Marita Schmickler-Herriger, Leiterin der Arbeitsagentur Bonn/Rhein-Sieg, gab an, dass die Zahl der angebotenen Ausbildungsplätze deutlich gestiegen sei. In diesem Punkt unterscheide sich die Ausbildungssituation im Rhein-Sieg-Kreis deutlich vom Rest Nordrhein-Westfalens. Hier sei die Anzahl der angebotenen Ausbildungsstellen deutlich zurückgegangen. Im Rehin-Sieg-Kreis hätten die Unternehmen erkannt, dass man dem Fachkräftemangel nur mit neuen Ausbildungen begegnen könne, da diese Maßnahmen die Zukunft des Betriebes langfristig sichere, so Schmickler-Herriger. Trotz des doppelten Abiturjahrgangs ist der Ausbildungsmarkt in der Region nicht eingebrochen und derzeit hat die Agentur noch rund 360 unbesetzte Ausbildungsplätze anzubieten und nur 130 Jugendliche haben noch keinen passenden Ausbildungsplatz gefunden. Die Tendenz zum Studium macht allerdings dem Handwerk Sorge, denn viele Realschüler entscheiden sich nach dem Abschluss für ein Berufskolleg, wo sie die allgemeine Hochschulreife erwerben können.

Union für neues Bündnis für Arbeit und Ausbildung

www.MYJOBNEXTDOOR.com Im Falle eines Wahlsiegs will Bundeskanzlerin Angela Merkel ein Bündnis für Arbeit und Ausbildung initiieren. Ingrid Fischbach, die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, erklärt, dass man die Fachkräftebasis verbreitern und vorhandene Potenziale aktivieren müsse. Gefördert werden müssten hier Ältere, Langzeitarbeitslose, junge Erwachsene und Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Besonders der Anteil der Schulabbrecher und die Quote der junger Menschen ohne Ausbildung müsse reduziert werden. Trotz Erfolgen in diesem Bereich wolle die Union weiter an der Dualen Ausbildung und Maßnahmen zur Verbesserung des Übergangs von der Schule in den Beruf arbeiten. Trotz Fachkräftemangel ist die Lage auf dem Arbeitsmarkt allerdings nicht so düster, wie sie oft in den Medien dargestellt wird. Die Jugendarbeitslosigkeit in Deutschland ist die niedrigste innerhalb der EU, die Erwerbstätigenquote Älterer ist deutlich gestiegen und die Anzahl der Langzeitarbeitslosen ist wieder gesunken. Bei einem Wahlsieg der Bundeskanzlerin soll ein neues Bündnis für Arbeit und Ausbildung unter anderem eine Ausbildungsoffensive für diejenigen bringen, die noch keinen Berufsabschluss haben. Zudem soll auf dem europäischen Arbeitsmarkt für einheitliche Standards bei Berufsabschlüssen und grenzüberschreitende Jobbörsen gesorgt werden.

Teure Zeitarbeit

www.MYJOBNEXTDOOR.com Es ist in den letzten Wochen im Bereich Zeitarbeit sehr ruhig geworden. Zeitarbeiter bekommen seit November deutlich mehr Geld, denn nun profitieren sie von den allgemeinen Tariferhöhungen für Leiharbeiter und teilweise auch von Zuschlägen für längerfristig im selben Betrieb Beschäftigte. Durch die gestiegenen Löhne war die Nachfrage nach Zeitarbeitern in den letzten Monaten rückläufig, aber die Branche hofft, dass das geschrumpfte Geschäft nun solide weiterläuft. Einer Auswertung der IG Metall zufolge werden die tariflichen Zuschläge für Zeitarbeiter in den meisten Unternehmen problemlos ausgezahlt. 58 Prozent der Befragten hatten ihre Zuschläge in den vergangenen Monaten erhalten. Trotz der beträchtlichen Kostenerhöhung für viele Unternehmen blieben die Reaktionen sehr moderat. Firmen aus der Zeitarbeit berichten, dass die ausleihenden Unternehmen meist bereit seien, die Mehrkosten zu zahlen und damit ihre flexibleren Einsatzmöglichkeiten zu erhalten. Der Boom der Zeitarbeit scheint also, trotz Lohnerhöhungen ungebrochen. Der neueste Zeitarbeitsindex im Auftrag des Arbeitgeberverbands BAP verdeutlicht dies. Für März führt er ein leichtes Plus im Bereich Jobs in der Zeitarbeit von 9.000 Stellen auf. Das sind 1,2 Prozent mehr als im Vormonat. Zum Ende des ersten Quartals 2013 waren damit rund 783.000 Menschen bei einem Leiharbeitsunternehmen angestellt.

Befristung und andere Aspekte des Arbeitsmarktes

www.MYJOBNEXTDOOR.com Der DGB-Landesvorsitzende von Rheinland-Pfalz, Dietmar Muscheid, ist bestürzt über die neuesten Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt, wie beispielsweise die Zunahme von befristeten Jobs, ständige Abrufbereitschaft von Arbeitnehmern und die Rücksichtslosigkeit von Unternehmen, wenn es um das Privatleben und die Gesundheit der Mitarbeiter geht. Diese Entwicklung gehe immer weiter weg von normalen Arbeitsverhältnissen, so der Gewerkschafter. Die Gesellschaft erwartet von jungen Menschen zudem, dass sie sich niederlassen und eine Familie gründen. Aber auf einem Arbeitsmarkt, der vielen von ihnen nur befristete Arbeitsverhältnisse bietet, wird diese Erwartung zur Farce. Muscheid fordert daher von der Politik, dass Befristungen nur noch mit sachlicher Begründung möglich sein und zu Ausnahmefällen werden sollten. Auch im Bereich der Beamtenregelungen wünscht sich der DGB-Landesvorsitzende ein Umdenken. Anlässlich der Lehrerproteste bezüglich der jährlich einprozentigen Erhöhung der Beamtenbesoldung bis 2016, stelle sich die Frage, ob Lehrer unbedingt verbeamtet sein müssten. In Bereichen, wie etwa bei der Polizei, sei eine Verbeamtung unerlässlich. Beim Lehramt provoziere die Landesregierung von Rheinland-Pfalz derzeit die Diskussion in diesem Punkt nahezu.

Ausbildung – Eigeninitiative oder Vitamin B?

www.MYJOBNEXTDOOR.com Jedes Jahr verlassen Tausende Absolventen deutschlandweit ihre Schulen und starten in ihr Berufsleben. Wie diese Jugendlichen zu ihrer Ausbildung oder ihrem ersten Job kommen und welche Bewerbungsstrategien erfolgreich sind, hat nun der Versicherer AXA in einer Studie erforscht. Rund 54 Prozent der Schulabgänger kommen durch die klassische Art der Bewerbung zu ihrem ersten Job oder Ausbildungsplatz. Weitere 19 Prozent der Jugendlichen haben nicht erst auf eine Anzeige des Arbeitgebers gewartet, sondern sich gleich initiativ für eine Ausbildung oder einen Job beworben und hatten damit Erfolg. Ein zusätzlicher wichtiger Faktor beim Karrierestart ist ein gutes Netzwerk und viel Vitamin B. Rund 15 Prozent der Auszubildenden sind über Empfehlungen von Bekannten in den Ausbildungsbetrieb gekommen. Aber auch ohne ein solches Beziehungsnetzwerk kann man erfolgreich einen Job oder eine Lehrstelle finden. Durch Praktika lernen die Unternehmen ihre zukünftigen Mitarbeiter kennen und schätzen. Auf diese Weise konnten weitere 15 Prozent der Schulabgänger in ihr Berufsleben starten.

Veranstaltungen und Termine

Selbstmarketing - Erfolgsfaktor bei der Jobsuche - 2-tägig

Stuttgart - 25.11.2013 - 09:00 Der Workshop gibt eine Einführung in Selbstanalyse und Selbstmarketing, um eigene Kompetenzen und Fähigkeiten zu erkennen. • Mit was und wie werbe ich für mich selbst? • Was gehört zu meiner Gesamtpersönlichkeit? • Wie baue ich meine Kompetenzen und Fähigkeiten in meine Marketingstrategie ein? Der Workshop gibt eine Einführung in Selbstanalyse und Selbstmarketing, um eigene Kompetenzen und Fähigkeiten zu erkennen. In praktischen Übungen erarbeiten Sie Ihre Schlüsselkompetenzen und Ihr Selbstprofil. Die Reflexion in der Gruppe ermöglicht Bestätigung und Korrektur der eigenen Wahrnehmung. In Präsentationsübungen erfahren Sie: • so wirke ich auf Andere • wie überzeugend ist mein Marktprofil weitere Hinweise: Anmeldung bei Jutta Gentsch Veranstaltungsart: Workshop Thema: Arbeit und Beruf Datum: 25.11.2013 09:00 bis 26.11.2013 17:00 Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Stuttgart Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Stuttgart, Nordbahnhofstr. 30-34 (C 539), 70191 Stuttgart Referent/in: Jutta Gentsch, Beraterin im Team Akademische Berufe Tel: 0711 / 920-4132 E-Mail: stuttgart.172-beratung@arbeitsagentur.de

Info für Berufsrückkehrerinnen

Bonn - 02.10.2013 - 10:00 Tipps und Informationen zum beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienphase Sie wollen beruflich wieder einsteigen? Sie möchten wissen, wie der aktuelle Arbeitsmarkt aussieht? Sie brauchen Tipps und Informationen zum Bewerbungsverfahren und zum Vorstellungsgespräch? Sie möchten wissen, wie Sie Weiterbildungsmaßnahmen bekommen können? Dann melden Sie sich bei der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Frau Ursula Schubert-Sarellas Agentur für Arbeit Bonn, unter der Telefonnummer 0228/924-1122 und vereinbaren Sie einen Termin für die monatlichen Informations-veranstaltungen. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Familie und Kinder, Arbeit und Beruf Datum: 02.10.2013 10:00 bis 12:00 Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Bonn, Villemombler Straße 101 (45), 53123 Bonn Referent/in: Ursula Schubert-Sarellas (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt) Tel: 0228/924-1122 E-Mail: Bonn.BCA@arbeitsagentur.de

Bewerbungs-Workshop

Bonn - 30.07.2013 - 10:00 Bewerbungs-Workshop für Schüler/innen der Sekundarstufe II Sie sind in der Sekundarstufe II und möchten sich für ein duales Studium oder eine betriebliche Ausbildungsstelle bewerben? Der Bewerbungsworkshop vermittelt Ihnen hilfreiche Tipps mit Übungsbeispielen • zur Erstellung optimaler schriftlicher Bewerbungsunterlagen (auch Online-Bewerbung), • für Einstellungstests und Assessment-Center, • für das Vorstellungsgespräch. Veranstaltungsart: Workshop Thema: Ausbildung, Zwischen Schule und Beruf Datum: 30.07.2013 10:00 bis 16:00 Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg Veranstaltungsort: Bonn, Villemombler Str. 101, Event-Center (45), 53123 Bonn weitere Hinweise: Anmeldung über E-Mail (siehe unten) erforderlich! Bitte Name, Alter, Schule und Wunschberuf angeben. Die Teilnahme ist kostenlos - die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Tel: 0228/924-1201 E-Mail: bonn.biz@arbeitsagentur.de

Ausbildungsalternativen zum Studium für Abiturienten/-innen

Bonn - 10.06.2013 - 16:00 Vortragsreihe für Oberstufenschülerinnen und -schüler im Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium, Bonn Thema: Ausbildungsalternativen zum Studium für Abiturienten/-innen Überblick der Möglichkeiten Die konkreten Angebote von Carl Knauber Holding GmbH und Co. KG Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Zwischen Schule und Beruf Datum: 10.06.2013 16:00 bis 17:30 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Berufs- und Studienberater / -innen Team Akademische Berufe der Agentur für Arbeit Bonn / Rhein-Sieg Veranstaltungsort: Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium, Endenicher Allee 1 (Aula), 53115 Bonn Referent/in: zu 2.: Andreas Bayer, Referent und Ausbildungsleiter Carl Knauber Holding GmbH und Co. KG

Bewerbung - Viele Wege führen zum Job

Neuwied - 14.05.2013 - 09:00 Aus der Reihe BIZ & Donna Es gibt vielfältige Möglichkeiten und Wege, einen Arbeitsplatz zu finden. Ob Sie aktuelle Berufserfahrung mitbringen oder wieder ins Berufsleben einsteigen möchten, eine erfolgreiche Bewerbung erfordert eine individuell auf Sie zugeschnittene Strategie und eine gute Vorbereitung. Nur so können Sie durch Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse überzeugen und sich von der Konkurrenz abheben. Eine Expertin/ein Experte gibt Ihnen Auskunft über: - Verschiedene Medien und Strategien der Stellensuche - Neue und bewährte Bewerbungsformen - Selbstvermarktungsmöglichkeiten - Formulierungstipps für Anschreiben und Lebenslauf Wählen Sie den passenden Weg zum Ziel! Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Arbeitslosigkeit, Arbeit und Beruf Datum: 14.05.2013 09:00 bis 11:00 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit in Neuwied Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Neuwied, Julius-Remy-Str. 4 (Sitzungssaal, 3. Stock), 56564 Neuwied weitere Hinweise: Keine Kinderbetreuung Tel: 02631/891560 E-Mail: Neuwied.BCA@arbeitsagentur.de

Jobangebote per Email? Gib Deine Email-Adresse an:

Über MYJOBNEXTDOOR | Impressum | AGB | Datenschutz | Blog | Feedback/Kontakt | Neueste Suchen | Werbebanner | 
Copyright © 2007-2011 MYJOBNEXTDOOR - all rights reserved.