Jobs und Stellenangebote in Spatzenhausen

135 Treffer im Umkreis von 30 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 135)

Takko Holding GmbH

Takko Holding GmbH: Verkäufer in Teilzeit (m/w)

Peißenberg ()

Auf Karte anzeigen | Distanz: 12.6 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Arbeitsagentur in Weilheim

Weilheim ()

Wenn Sie gerade Ihren Job verlohren haben oder Ihren Arbeitgeber wechseln wollen, hilft die Agentur für Arbeit gerne weiter. In einem persönlichen Beratungsgespräch können Sie sich über offene Stellen, Weiterbildungen, Kindergeld, Arbeitslosengeld oder auch eine mögliche Existenzgründung informieren.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 13.0 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Jobcenter Weilheim-Schongau

Weilheim ()

Die Arbeitsagentur, Jobcenter und ARGEn helfen Jobsuchenden wieder in den Arbeitsmarkt einzusteigen. Sie beraten zu Themen wie Wiedereinstieg nach einer Familienpause, Kindergeld oder der beruflichen Weiterbildung.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 13.0 km

McDonald's

McDonald's: Mitarbeiter Service im McCafé

Weilheim (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Für einen Job im McCafe sind gute Deutschkenntnisse besonders wichtig. Daneben sollte der Bewerber auch Freude am Kundenkontakt, Begeisterung für die Gastronomie und Teamgeist mitbringen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 14.9 km

McDonald's

McDonald's: Bedienung Mitarbeiter im Restaurant

Weilheim (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Wochenendjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Wer auf Arbeitssuche ist und einen sicheren, flexiblen Job in der Gastronomie sucht, ist hier richtig. Als Restaurantmitarbeiter bei McDonal's werden idealerweise gute Deutschkenntnisse, Begeisterung für die Gastronomie, Freude am Umgang mit Menschen und Arbeitszeitflexibilität vorausgesetzt.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 14.9 km

Burger King

Burger King: Restaurantmitarbeiter

Garmisch-Partenkirchen (Vollzeit, Teilzeit, 400 Euro, Schülerjob, Ferienjob, Befristet, Unbefristet, Aushilfe, Aushilfsjob, Studentenjob, Minijob, Nebenjob, Schichtarbeit)

Burger King setzt seine Mitarbeiter vor allem für die Kundenbetreuung und den Verkauf ein. Daneben stellen die Miarbeiter die Herstellung der Burger King-Produkte nach bestimmten Qualitätsstandarts sicher und unterstützen Ihre Kollegen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 18.8 km

Bofrost

Bofrost: Verkaufsfahrer

Eurasburg (Vollzeit, Befristet, Unbefristet, Außendienst)

Verkaufsfahrer m/w Wollen Sie mit uns gemeinsam erfolgreich sein? Dann repräsentieren auch Sie bofrost* in Ihrem Verkaufsgebiet.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 21.5 km

Bofrost

Bofrost: Freiberuflicher Mitarbeiter m/w - Neukundengewinnung

Eurasburg (Freiberuflich, Freiberufler, Befristet, Unbefristet)

Als freiberuflicher Mitarbeiter informieren Sie potenzielle Neukunden über unser Qualitätsprogramm und gewinnen diese als neue Kunden.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 21.5 km

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit: Arbeitsagentur in Weilheim Geschäftsstelle Schongau

Schongau ()

Bei Problemen wie der Vermittlung in Ausbildungs- und Arbeitsstellen, der Berufsberatung oder der Förderung der beruflichen Weiterbildung steht die Arbeitsagentur jedem Bürger zur Seite. Sie informiert zudem über Kindergeld, Arbeitslosengeld, Existenzgründung und viele weiteren Themen.

Auf Karte anzeigen | Distanz: 24.5 km

Spielcenter und Bistro: Service- und Aufsichtskraft

Schongau (400 Euro, Aushilfe, Aushilfsjob, Minijob, Nebenjob)

Theken- und Aufsichtskraft

Auf Karte anzeigen | Distanz: 25.0 km

Seite 1 2 3 4 5 (Job 1-10 von 135)

1822direkt
300x250 Gutschein 10 EUR
www.bankofscotland.de

News und Aktuelles

Teilzeit für Eltern

www.MYJOBNEXTDOOR.com Für viele junge Eltern gestaltet sich die Elternzeit problematisch, da sich kaum eine faire Zeitaufteilung für Haushalt, Kinderbetreuung und Job finden lässt. Die klassische Aufteilung mit einem Vater mit Vollzeitjob und der Mutter zu Hause oder in Teilzeit ergibt sich oft zwangsläufig. Ökonomen haben sich nun dieses Problems angenommen und eine Art "Elterngeld Plus" vorgeschlagen. Bei dieser Art der Teilzeit können beide Eltern einer reduzierten Vollzeitstelle nachgehen. Durch den massiven Abbau von Kitaplätzen ist die Situation für junge Eltern nicht besser geworden, da es sich viele junge Paare nicht leisten können, ihr Kind ständig privat betreuen zu lassen. Viele von ihnen – meist sind es die Frauen - steigen daher ganz aus ihrem Beruf aus. Dies hat natürlich Folgen für die Karriere, die Bezahlung nach dem erneuten Einstieg, aber auch für die Altersvorsorge. Einer Umfrage des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) zufolge wünschen sich viele Eltern eine faire Lastenteilung bei Arbeit, Haushalt und Kinderbetreuung. Um fortschrittlichere Familienmodelle, wie Ehegattensplitting, attraktiver zu machen, schlägt das DIW ein "Elterngeld Plus" oder einen "Jobsplitting-Zuschuss" vor. Nachdem das Elterngeld ausgelaufen ist, erhalten die Familien bis zu drei Jahre lang den neuen Zuschuss, wenn beide Partner eine "reduzierte Vollzeitstelle" von jeweils 32 Wochenstunden übernehmen. Die Höhe des Zuschusses soll sich nach der Höhe des Verdienstes richten.

Nebenjobs für Studenten

www.MYJOBNEXTDOOR.com Besonders für Studenten ist der Nebenjobmarkt groß. Von klassischen Studentenjobs wie Kellner oder Nachhilfelehrer bis zu Aushilfen in sehr spezifischen Berufsfeldern ist hier alles möglich. Wer sich gleich im ersten Semester für einen Nebenjob entscheidet, sollte sich allerdings nicht übernehmen. Zu Beginn es Studiums sind zehn Wochenstunden im Job schon eine beträchtliche Zusatzbelastung. Gerade durch die Umstellung der Studiengänge auf Bachelor und Master werden zeitintensive Jobs oft zu einem Problem, wenn sie dem Studenten nicht mehr genügend Zeit für das Studium geben. Im ersten Semester sind Studenten zudem bei der Auswahl des Jobs nicht sehr wählerisch und arbeiten als Kellner, bei Inventuren im Supermarkt, als Umzugshelfer oder in der Produktion von Industrieunternehmen. In späteren Studiensemestern sollten sich die Studenten dann aber einen Job suchen, der zu ihrem Studienfach passt. Durch einen Aushilfsjob während des Studiums kann das Unternehmen den Studenten schon einmal unverbindlich kennenlernen und oft winkt nach Abschluss des Studiums vielen Nebenjobbern ein Festvertrag. Bevor Studierende allerdings einen Nebenjob antreten, sollten sie sich zunächst bei der Bafög-Stelle, bei der Kindergeldstelle sowie bei der Krankenkasse erkundigen, wie viel Geld sie verdienen dürfen, ohne dass hier Leistungen gekürzt werden.

Kita, Teilzeit und Familienstress

www.MYJOBNEXTDOOR.com Dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nicht in jedem Fall vollständig umzusetzen ist, zeigt sich an einem Urteil des Münchner Verwaltungsgerichts. Dieses besagt, dass Kinder ein Recht auf einen Krippenplatz haben, dass dieser aber nicht in unmittelbarer Nachbarschaft liegen muss. Es sei Eltern durchaus zumutbar für einen Kita-Platz einen längeren Anfahrtsweg in Kauf zu nehmen. Bereits vor Antritt des Teilzeitjobs am Morgen müssen viele Mütter und Väter in Deutschland ein stressiges Programm durchlaufen, die gesamte Familie auf den Tag vorbereiten und in einigen Fällen sogar lange Wege zwischen Schulen, Kitas und dem eigenen Arbeitsplatz bewältigen. Viele Eltern hatten sich daher von dem Urteil eine Erleichterung ihres Alltags erhofft. Doch das Gericht entschied, dass der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz recht enge Grenzen hat. Gerichtlich können Städte nur zu Zuzahlungen verpflichtet und angemahnt werden, mehr zu tun. Aber trotz eines Rechts auf einen Kita-Platz ist die viel beschworene Vereinbarkeit von Familie und Beruf – selbst mit einem Teilzeitjob – in vielen Fällen immer noch nicht gegeben.

Altersarmut und Nebenjob in München

www.MYJOBNEXTDOOR.com Durch Teilzeitarbeit, Selbstständigkeit, Arbeitslosigkeit oder Kindererziehung können immer mehr Menschen nicht genügend Rente einzahlen. Da diese Probleme eher Frauen betreffen, sind sie auch eher von Altersarmut betroffen und kämpfen zwischen Tafel und Nebenjob bis ins hohe Alter ums tägliche Brot. In München erhalten derzeit rund 12.000 ältere Menschen einen Zuschuss vom Staat, weil ihre Rente nicht ausreicht. Experten schätzen nun, dass sich die Anzahl der Altersarmen in den kommenden Jahren stark erhöhen wird. Das Münchner Sozialreferat geht davon aus, dass es in sieben Jahren schon 23.000 Leistungsempfänger geben wird, fast doppelt so viele wie im vergangenen Jahr. Altersarmut wird derzeit noch nicht als gesellschaftliches Problem gesehen, aber die Fälle in denen alte Menschen mit Nebenjob und staatlicher Unterstützung ums Überleben kämpfen hätten deutlich zugenommen. Zur Risikogruppe zählen vor allem Langzeitarbeitslose, Minijobber, Beschäftigte im Niedriglohnsektor, wenig verdienende Selbstständige, durch Krankheit Erwerbsgeminderte und Frauen, die ihre Berufstätigkeit wegen der Kinder für mehr als drei Jahre unterbrechen.

Freiberufliche Tageseltern

www.MYJOBNEXTDOOR.com Die Bundesregierung hat mit dem Kinderförderungsgesetz im Dezember 2009 beschlossen, dass bis 2013 jedes dritte Kind in Deutschland einen ganztägigen Betreuungsplatz haben soll. In Baden-Württemberg gibt es derzeit nur für rund 20 Prozent der Kinder einen solchen Betreuungsplatz. Alle anderen Eltern müssen mit Plätzen in Halbtagskitas zurechtkommen. Freiberufliche Tagesmütter oder –väter sollen nun die unter Dreijährigen betreuen, erziehen und fördern. Am Anfang waren es hauptsächlich Frauen, die mit ihren Söhnen und Töchtern zu Hause blieben und zwei bis drei Kinder zusätzlich betreuten. Doch die Tagespflege hat sich seither gewandelt und Tageseltern sind deutlich professioneller und zu einem neuen Beruf geworden. In Vereinen für Tageseltern soll den zukünftig freiberuflich tätigen Kinderpflegern vermittelt werden was es bedeutet, im öffentlichen Auftrag fremde Kinder im eigenen Haushalt zu betreuen. Jede Tagespflegeperson muss die eigene Pflegestelle wie ein Unternehmen managen. Die Tagesmüttervereine vermitteln die Kinder und entscheiden welche Bewerber geeignet sind für den Job und welche nicht. Akzeptiert werden nur Bewerber, die zumindest einen Hauptschulabschluss vorweisen können, verantwortungsbewusst, belastbar und geduldig sind. Die Familie des zukünftigen Kinderpflegers muss zudem bereit sein diese Berufsentscheidung mitzutragen. Tageseltern verdienen durchschnittlich 600 Euro im Monat, unabhängig davon wie viele Kinder betreut werden und für wie viele Stunden am Tag.

Veranstaltungen und Termine

Das Recht auf Teilzeit: Regeln kennen und Fallen vermeiden

München - 04.12.2013 - 09:00 In Teilzeit zu wechseln oder eine neue berufliche Zukunft mit Teilzeitarbeit zu finden ist mehr als eine Zeitfrage. Die Gründe sind vielfältig und entsprechend viele Aspekte sind zu berücksichtigen: Wie können Sie für die Kinderbetreuung Änderungen des Arbeitsvertrages erreichen? Pflegefall daheim und nun? Gibt es dafür gesetzliche Regelungen? Mit Work-Life-Balance persönliche Anliegen realisieren: Wie erleichtern Sie dem Arbeitgeber die Zustimmung? Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Chancengleichheit Datum: 04.12.2013 09:00 bis 12:00 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit München Veranstaltungsort: Berufsinformationszentrum (BIZ), Kapuzinerstr. 26 (230), 80337 München weitere Hinweise: Moderation und Ansprechpartnerin: Kerstin Weiß, Verbund Strukturwandel (VSW), www.verbund-strukturwandel.de Referent/in: Judith Kowalski, Rechtsanwältin, Kanzlei Busse & Partner, München E-Mail: Muenchen.BCA@arbeitsagentur.de

Handwerk erleben

München - 15.11.2013 - 08:00 In Kooperation mit der Handwerkskammer München und Oberbayern stellen wir bei dieser zweitägigen Messe attraktive Handwerksberufe vor. Dabei können sich jugendliche auch aktiv, durch Testen und Ausprobieren, beteiligen. In "lebenden Werkstätten" stellen Innungen und Betriebe über 50 Ausbildungsberufe vor. Jugendlicher erhalten Informationen aus erster Hand und können sich selbst erproben. Das Rahmenprogramm beinhaltet "Tipps zur Bewerbung" und verschiedene Vorträge, sowie z.B. für Eltern "Wie kann ich mein Kind bei der Berufswahl unterstützen?" Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Ausbildung Datum: 15.11.2013 08:00 bis 14:00 Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Berufsberatung der Agentur für Arbeit München Veranstaltungsort: Berufsinformationszentrum (BiZ), Kapuzinerstr. 30, 80337 München weitere Hinweise: Anmeldung für Einzelpersonen nicht erforderlich - Gruppen ab 10 Personen nur nach Voranmeldung unter Tel.: 089 5154 6182 Tel: 089 5154 6182 E-Mail: muenchen.biz@arbeitsagentur.de

Wiedereinstieg in den Beruf

Penzberg - 13.03.2013 - 09:00 Nutzen Sie Ihre Chancen - Wir informieren und beraten Sie gerne! Sie haben sich zuletzt der Erziehung Ihrer Kinder gewidmet oder über einen längeren Zeitraum ein Familienmitglied gepflegt? Viele Frauen und einige Männer übernehmen wie sie Verantwortung für die Familie und legen eine Berufspause ein. Bei der anschließenden Rückkehr in die Erwerbstätigkeit ergeben sich manchmal Probleme und häufig neue Fragen: Soll ich wieder in meinem erlernten Beruf arbeiten oder ganz neue Wege gehen? Bin ich mit meinem beruflichen Wissen noch auf dem aktuellen Stand oder brauche ich eine Auffrischung oder Weiterbildung? Wo finde ich offene Stellen und wer hilft mir bei der Suche danach? Wie bewerbe ich mich richtig? Wie kann ich das Internet für meinen beruflichen Wiedereinstieg nutzen? Diese Themen und weitere Fragestellungen sind Inhalt eines ca. 2-3 stündigen Informationsvortrags. Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Weilheim möchten zusammen mit Ihnen nach Antworten und möglichen Lösungswegen suchen. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Chancengleichheit, Familie und Kinder, Arbeit und Beruf Datum: 13.03.2013 09:00 bis 12:00 Anmeldung: erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Weilheim Veranstaltungsort: Volkshochschule Penzberg, Karlstr. 15, 82377 Penzberg weitere Hinweise: Die Teilnahme ist kostenlos. Voranmeldung bitte unter Tel.: 08856-3615 Referent/in: Maria Vogl, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Tel: 0881/991-222 E-Mail: Maria.Vogl@arbeitsagentur.de

5. Jobmesse München

München - 26.01.2013 - 10:00 5. jobmesse® münchen Auch im Süden ist das Erfolgskonzept der jobmesse® deutschland tour längst angekommen: Im Jahr 2008 feierte das Eventformat Premiere in der bayerischen Landeshauptstadt ? und darf mit der Mercedes-Benz Niederlassung an der Arnulfstraße eines der Flaggschiffe der Daimler AG als Messelocation nutzen. Wunderbar hell, hochmodern und in seinen Möglichkeiten schier grenzenlos, präsentiert sich das Sternehaus den Ausstellern und Besuchern einmal jährlich als "Messehalle" besonders einladend. Messe-Termin: 26./27.01.2013 10.00 bis 17.00 Uhr Location: Mercedes-Benz Niederlassung München Arnulfstraße 61 D-80636 München Eintritt: frei! Veranstalter: BARLAG werbe- & messeagentur GmbH Erich-Maria-Remarque-Ring 18 D-49074 Osnabrück Medienpartner: Münchner Merkur Veranstaltungsart: Ausbildungsbörse Thema: Arbeitslosigkeit, Arbeit und Beruf, Ausbildung Datum: 26.01.2013 10:00 bis 27.01.2013 17:00 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: M-net Telekommunikations GmbH Veranstaltungsort: Arnulfstraße 61, 80636 München Ansprechpartner: Frau Zschiesche Telefonnummer: +49 89 452008369 E-Mail: karriere@m-net.de

Wiedereinstieg in den Beruf

Schongau - 11.12.2012 - 09:00 Nutzen Sie Ihre Chancen - Wir informieren und beraten Sie gerne! Sie haben sich zuletzt der Erziehung Ihrer Kinder gewidmet oder über einen längeren Zeitraum ein Familienmitglied gepflegt? Viele Frauen und einige Männer übernehmen wie sie Verantwortung für die Familie und legen eine Berufspause ein. Bei der anschließenden Rückkehr in die Erwerbstätigkeit ergeben sich manchmal Probleme und häufig neue Fragen: Soll ich wieder in meinem erlernten Beruf arbeiten oder ganz neue Wege gehen? Bin ich mit meinem beruflichen Wissen noch auf dem aktuellen Stand oder brauche ich eine Auffrischung oder Weiterbildung? Wo finde ich offene Stellen und wer hilft mir bei der Suche danach? Wie bewerbe ich mich richtig? Wie kann ich das Internet für meinen beruflichen Wiedereinstieg nutzen? Diese Themen und weitere Fragestellungen sind Inhalt eines ca. 2-3 stündigen Informationsvortrags. Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Weilheim möchten zusammen mit Ihnen nach Antworten und möglichen Lösungswegen suchen. Veranstaltungsart: Info-Veranstaltung Thema: Chancengleichheit, Familie und Kinder, Arbeit und Beruf Datum: 11.12.2012 09:00 bis 12:00 Anmeldung: nicht erforderlich Veranstalter: Agentur für Arbeit Weilheim Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Schongau, Liedlstr. 24, 86956 Schongau weitere Hinweise: Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich. Referent/in: Maria Vogl, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Tel: 0881/991-222 E-Mail: Maria.Vogl@arbeitsagentur.de

Jobangebote per Email? Gib Deine Email-Adresse an:

Über MYJOBNEXTDOOR | Impressum | AGB | Datenschutz | Blog | Feedback/Kontakt | Neueste Suchen | Werbebanner | 
Copyright © 2007-2011 MYJOBNEXTDOOR - all rights reserved.